Über Uns

 

Die in Wels/OÖ ansässige Buchbinderei Thomas Kölbl wurde 1945 von Karl Kölbl sen. gegründet.

 

1976:

 

 

 

Übernahm Karl Kölbl jun. den Betrieb, es wurden zusätzlich zur klassischen Handbuchbinderei immer mehr Maschinen angeschafft und Mitarbeiter eingestellt.
Das Firmengebäude in der Freiung wurde in mehreren Etappen an die gestiegenen Platz- und Produktionsbedürfnisse adaptiert.

2003:

 

 

 

 

Übernahm der jetzige Inhaber Thomas Kölbl die Leitung des Unternehmens.
Ein Nebengebäude wurde dazugemietet.
Durch konsequente Investitionspolitik ist die Buchbinderei Kölbl heute auf dem neuesten Stand der Maschinentechnik und kann fast alle Druckereien der Region zu seinen Kunden zählen.

Es wird aber auch sehr viel Wert auf die klassische Sortimentbuchbinderei gelegt.